KIRCHE LANDOW



Herzlich willkommen in Landow auf Rügen im stillen Westen der Insel ...
am Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft in einer 700 Jahre alten Kirche
auf der Europäischen Route der Backsteingotik.
space

Rast!
Gast sein einmal.
Nicht immer selbst seine Wünsche bewirten
Mit kärglicher Kost.
Nicht immer feindlich nach allem fassen;
Einmal sich alles geschehen lassen und wissen:
Was geschieht, ist gut.

space
space










Die Kultur- und Wegekirche Landow veranstaltet jedes Jahr den Landower Musiksommer
mit Gottesdiensten, Konzerten, Filmen, Theater und Ausstellungen. Dazu laden der Freundeskreis Kirche zu Landow e.V. und die Evangelische Kirchengemeinde Samtens/Landow ein. Der Verein erhielt den Förderpreis 2012 der Kulturstiftung Rügen.

Durch die Jahrhunderte haben Menschen der Region in dieser Kirche gebetet, Gottesdienste
gefeiert, Ruhe, Zuflucht und Hoffnung gefunden. An diese grundlegende Bestimmung jeder Kirche
knüpft auch das Projekt Kultur- und Wegekirche an. Es will den Besuchern einen »magischen«
Ort und Raum erschließen.

Die Kirche ist von Ostern bis Ende Oktober täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet.
Gottesdienste und Veranstaltungen werden im Sommerprogramm angekündigt.



So 25. Aug. 2019, 18 Uhr
Christlich-jüdischer Gottesdienst Senior-Rabbiner Gábor Lengyel, Hannover /
Liturgie: Pastor Christian Ohm, Altenkirchen / Musik: Kantor Frank Thomas, Kammerata Rugensis

& 19:30 Landower Film »Hass und Hoffnung – Kinder im Nahostkonflikt«

So 1. Sept. 2019, 17 Uhr
Kammerkonzert der Freunde
Anette Gerhardt, Sopran
Christoph Uhland, Kontrabaß
Mathias Husmann, Klavier
Rüdiger Bloch, Moderation

Uraufführung der Sonata Landowana von Mathias Husmann
Lieder von Richard Wagner und Hugo Wolf, Klavierstücke von Johannes Brahms

Eintritt 15 €
– VVK im Juweliergeschäft Stabenow, Badenstraße 1, Stralsund
Kaffeetafel ab 16 Uhr